Thomas Meyer

Thomas Meyer

Group Vice President IDC European Research

Thomas Meyer ist verantwortlich für die strategische und konzeptionelle Ausrichtung der Researchaktivitäten für die Bereiche Hardware, Software und Services sowie der vertikal ausgerichteten IDC Insights in der Region Europa. Im Fokus stehen dabei u.a. Technologietrends wie Datacenter Transformation, Cloud Computing, Virtualisierung, Business Continuity, Sustainability und Print Services.

Darüber hinaus verantwortet der studierte Volkswirt und Germanist IDC‘s interdisziplinäre Practices, die ins Leben gerufen wurden, um sowohl Anbietern als auch Anwendern von IT wertvolle Einsichten und Ratschläge hinsichtlich der Herausforderungen der von IDC identifizierten Dritten Plattform zu geben. Zu den Themenfeldern rund um die Digitale Transformation gehören u.a. das Internet of Things, Cloud, Mobility, Big Data und CXIT.

Der gebürtige Niedersachse ist ein gefragter Sprecher auf IDC-, Industrie-, und Kunden Events. Er wird zudem regelmäßig in der einschlägigen lokalen, regionalen und internationalen Wirtschafts- und Fachpresse zitiert. Meyer bereits mehrfach zu Gast in den TV-Sendungen BBC World Business Report und Breakfast Business Update.

Bevor Meyer 1999 zu IDC kam, war er als freiberuflicher IT Media Analyst tätig. 

Thomas Meyer hat seinen Master mit dem Schwerpunkt Europäische Management Konzepte abgeschlossen.

Back Home