Wafa Moussavi-Amin

Wafa Moussavi-Amin

Group Vice President and Managing Director IDC Northern Europe

Wafa Moussavi-Amin, Group Vice President and Managing Director IDC Northern Europe

In seiner Funktion als Geschäftsführer verantwortet Wafa Moussavi-Amin seit Oktober 2004 die Strategie und Geschäftsentwicklung der International Data Corporation (IDC) in Deutschland und der Schweiz, seit 2016 zeichnet er verantwortlich für die gesamte Region Northern Europe.

Von 2001-2003 leitete Moussavi-Amin als Regional Business Manager unter anderem die Geschäfts- und Produktentwicklung, angefangen von neuen länderspezifischen Marktstudien bis hin zur IT-Beratung mit Schwerpunkt auf Vertikale Märkte und Software. 

Zuvor war Herr Moussavi-Amin in verschiedenen Research-Positionen tätig und zuständig für die Planung, Entwicklung, Implementierung und Koordination von IDC‘s Research und Consultingaktivitäten in Deutschland und der Schweiz. Erfolgreich leitete und koordinierte er alle länderübergreifenden Consultingprojekte der IDC in EMEA. 

Wafa Moussavi-Amin verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Analyse des IT-Marktes. Er ist IDC‘s themenübergreifender Experte für die IT-Märkte im deutschsprachigen Raum. 

Herr Moussavi-Amin veröffentlichte zahlreiche Studien und ist Verfasser von vielen Beiträgen für die einschlägige Fachpresse sowie vielzitierter Experte in den Medien. Des Weiteren ist er häufig als Sprecher bei Konferenzen und Seminaren im Einsatz. 

Wafa Moussavi-Amin hat Rechtswissenschaften und Volkswirtschaftslehre an der Johann Wolfgang Goethe- Universität in Frankfurt am Main studiert.

Back Home